Neue Karriere bei 50

Warum nicht von zu Hause aus arbeiten?

Bist du 50 und versuchst eine neue Karriere zu beginnen, um mehr finanzielle Freiheit zu haben? Ist es Zeit in Ihrem Leben, Ihr eigener Chef zu sein und Ihre eigenen Geschäftsentscheidungen zu treffen? Dies ist möglicherweise der perfekte Zeitpunkt, um ein Online-Geschäft für die Arbeit zu Hause zu eröffnen. Ich habe über 40 Jahre damit verbracht, hell und früh morgens aufzustehen und 5 mal 7 Tage die Woche zur Arbeit zu reisen. Seit ich in Rente bin, arbeite ich von zu Hause aus und ich liebe es!

Es gibt fünf Zufriedenheitsfaktoren, auf die Sie meiner Meinung nach achten sollten, bevor Sie ein geschäftliches Unterfangen bei der Arbeit zu Hause beginnen. Diese Faktoren können Ihre Zufriedenheit mit der Online-Arbeit zu Hause steigern.

1. Rhythmus – Sind Sie ein Morgenmensch oder werden Sie nachmittags energischer? Einige von uns sind total Nachtschwärmer, es ist ruhig und es gibt keine Ablenkungen. Ich selbst arbeite nach all den Jahren des frühen Aufstehens jetzt manchmal bis 5 Uhr morgens, weil es für mich nur eine produktive Zeit geworden ist. Planen Sie Ihren Arbeitsplan so, dass Sie arbeiten können, wenn Sie am wahrscheinlichsten von Ihrer besten Seite sind.

2. Flexibilität – Überlegen Sie, bevor Sie Entscheidungen treffen, und warten Sie nicht, bis die Bürokratie sie genehmigt hat. Sei lieber auf dem Ball als dahinter. Sie werden lernen, vorausschauend zu denken, da dies so wichtig ist und Sie eine Menge Geld verdienen oder kosten kann. Sie müssen flexibel sein und von Zeit zu Zeit den Kurs wechseln können. Wenn etwas nicht bei Ihnen funktioniert, überlegen Sie, welche Möglichkeiten Sie haben, und seien Sie immer geduldig und bereit, Änderungen vorzunehmen.

3. Authentizität – Setzen Sie sich Ihre eigenen Ziele und legen Sie diese authentisch fest. Verwenden Sie nicht die “erledigten” Ideen anderer und verstehen Sie klar, warum Sie sich für sie entschieden haben. Authentische Ziele sind Ziele, auf die Sie wirklich stolz sein können. Wenn Sie zufrieden sind, wird Ihr Unternehmen davon profitieren.

4. Stärken – Wissen Sie, wo Ihre Stärken liegen? Wenn nicht, gibt es eine Selbsteinschätzung, anhand derer Sie Ihre Stärken identifizieren können. Martin EP Seligman, Ph.D., ein Pionier auf dem Gebiet der positiven Psychologie, bietet eine Selbsteinschätzungsübung an, um Ihre persönlichen Stärken aus einer Liste von 24 Persönlichkeitsmerkmalen zu bestimmen. Den VIA Signature Strengths Questionnaire finden Sie online auf seiner Website authentichappiness.org. Planen Sie, die Stärken Ihres Unternehmens zu nutzen.

5. Zweck – Wenn Sie eine Mission für Ihr Unternehmen erstellen, nehmen Sie den größeren Zweck in sich auf. Nehmen Sie sich Zeit, Ihre Leidenschaft zu verstehen und zu verstehen, wie Sie sie mit einem Zweck verknüpfen können, wenn Sie über Online-Arbeit oder Heimarbeit nachdenken. Wenn Sie sich leidenschaftlich dafür interessieren, wie sich Ihr Unternehmen auf die breite Öffentlichkeit auswirkt, haben Sie etwas, das Sie noch lange tun können.

Einer der Vorteile, von zu Hause aus zu arbeiten, ist, zu Hause zu sein. Es ist so praktisch, aber es bedeutet auch, dass Sie tagsüber nicht zu viele andere Menschen treffen. Sie sollten Ihr Netzwerk und die Beziehungen zu anderen Personen berücksichtigen. Wir brauchen ein gewisses Maß an Face-to-Face-Interaktion und leben nicht nur im Computer. Ihr Netzwerk ist das Blut Ihres Unternehmens. Verbinde dich mit anderen, lerne und teile mit ihnen. Ihr Netzwerk kann einen stetigen Strom von Perspektiven für Ihr Heimgeschäft schaffen.

Virtuelles Networking ist eine großartige Möglichkeit, Ihr Netzwerk und damit Ihre Geschäftsaussichten zu verbessern. Social Media bietet viele Möglichkeiten, um Zugriffe auf Ihre Website zu erzielen. Es gibt Tausende von sozialen Websites im Web. Die meisten Experten raten jedoch dazu, sich auf höchstens drei zu beschränken. Machen Sie es also zu Facebook, Twitter und LinkedIn.

Facebook – Erstelle eine Fanseite auf Facebook und schließe dich Gruppen an, die eine ähnliche Einstellung wie du haben. Wenn Sie versuchen, Partner für ein von Ihnen gestartetes Programm oder sogar Abonnenten eines Newsletters zu gewinnen, schließen Sie sich den Gruppen an, die von zu Hause aus arbeiten, zu Hause Geld verdienen, von zu Hause aus Geschäfte abwickeln usw. Stellen Sie sicher, dass sie über ein Abonnement verfügen große Mitgliederzahl (10.000 oder mehr). Sie können dann Ihre Anzeigen, Posts usw. für eine große Anzahl von Personen freigeben und einige Zugriffe auf Ihre Seite und Website erhalten.

Twitter – Twitter ist ein Social Networking- und Mikroblogging-Dienst, der die Verbindung von Computern und Telefonen untereinander aufrechterhält. Twitter scheint nicht intuitiv zu sein. Wie kann ein Netzwerk mit nur 140 Zeichen gleichzeitig aufgebaut werden? Ein Steuerberater fügte Twitter zu seinen täglichen Aufgaben hinzu und begann ungefähr einmal am Tag über Steuerfragen zu twittern. Er gewann 7000 Anhänger, die an seinen Steuerbuchungen interessiert waren.

LinkedIn – Über 55 Millionen Fach- und Führungskräfte nutzen LinkedIn.com häufig für die Jobsuche. Es ist auch eine nützliche Netzwerkplattform für private Geschäftsinhaber. Sie nutzen diese Plattform, um sich als Experte auf Ihrem Gebiet zu positionieren. Stellen und beantworten Sie Fragen, posten Sie Ereignisse und Sie werden zur Autorität in Ihrem Thema oder Ihrer Nische.

Das Starten einer Konversation auf einer Social Media-Plattform unterscheidet sich etwas vom persönlichen Starten einer Konversation. Sie benötigen ansprechende Inhalte, um eine treue Anhängerschaft aufzubauen. Interessieren Sie sich für das, was Sie zu bieten haben, und vergewissern Sie sich, dass es für den Leser nützlich ist.

Bewerten Sie Ihre Geschäftsidee. Verlieben Sie sich nicht so in Ihre Idee, dass Sie die notwendigen Schritte zur Validierung Ihrer Idee überspringen. Testen Sie Ihr Thema und prüfen Sie, ob Sie Interesse an diesem Thema wecken können. AB-E-Mail-Tests sind ein guter Weg, um dieses Ziel zu erreichen. Testen Sie zwei verschiedene E-Mails mit unterschiedlichen Ideen und finden Sie heraus, welche die meisten Klicks erzeugt.

Es gibt immer noch viele Unternehmen, die aufgrund ihres Alters diskriminiert werden, obwohl dies gegen das Gesetz verstößt. Verkaufen Sie Ihr Alter als Vorteil. Schließlich haben Sie Erfahrung, sind loyal, verantwortungsbewusst und arbeiten hart. Sie haben immer noch Eigenschaften, die jeder Arbeitgeber schätzen würde – verkaufen Sie sie einfach an Sie!

Online und zu Hause zu arbeiten kann eine sehr gute Möglichkeit sein, weiterhin zu arbeiten, auch wenn Sie nicht den Niedergang der amerikanischen Unternehmenswelt wollen. Viele ältere Amerikaner haben es einfach satt, dass Ratten rennen und lange, anstrengende Pendler fahren. Wenn Sie versuchen, all dies zu vermeiden, ist ein Geschäft zu Hause, bei dem Sie online arbeiten können, möglicherweise genau das, was der Arzt bestellt hat.

Wenn Sie zu Hause arbeiten, können Sie flexibel arbeiten, wenn Sie Lust dazu haben und nicht, wenn Sie es nicht möchten. Wenn es also um Ihre Gesundheit oder Ausdauer geht, kann die Arbeit zu Hause ein Geschenk Gottes für Sie sein. In der Lage zu sein, auf einem Stuhl zu sitzen oder sich auf Ihr Bett zu legen, um zu arbeiten, ganz zu schweigen von der Art und Weise, wie Sie sich anziehen möchten, und wenn Sie möchten, kann dies für viele Arbeitnehmer, die nicht mehr pendeln können, die gesundheitlichen Einschränkungen lindern.

Sie sollten entscheiden, wann Sie arbeiten möchten, wie Sie arbeiten möchten und welche Nische Ihr Unternehmen hat, bevor Sie mit dem Projekt Ihrer Träume beginnen. Wählen Sie, was Sie anziehen möchten, wie Sie es anziehen möchten und ob Sie es überhaupt tragen möchten. Zu Hause zu arbeiten, nimmt in der Berufswahl der über 50-Jährigen eine führende Rolle ein und ist möglicherweise bald der wichtigste Weg, um über 50-Jährige eine Erwerbstätigkeit aufzunehmen.

Wussten Sie, dass Sie schnell und einfach lernen können, wie Sie Ihre eigenen professionell aussehenden Websites erstellen und Ihr eigenes Online-Geschäft aufbauen können? Sie können Ihre eigene Plattform haben, um Ihr Unternehmen zu starten und zu betreiben, egal ob es sich um Marketing-Verkäufe handelt oder ob Sie die Welt mit Ihrer Botschaft oder Ihrem Anliegen erreichen möchten.

Ein Karrierewechsel in den Vierzigern kann beängstigend sein. Sie haben bereits einige Jahre in die Unternehmenswelt investiert. Wenn Sie sich jedoch bereit erklären, Änderungen vorzunehmen, sollten Sie keine Angst haben. Sie sind nicht allein in Ihrem Wunsch, in die virtuelle Arbeitswelt zu wechseln. Sie können aus einer Vielzahl von Optionen auswählen, mit denen Sie die Kontrolle darüber haben, wie Sie Ihren Arbeitstag verbringen.

Eine andere Sache, die Sie sehen können, ist das Geldverdienen von zu Hause aus weiter verbreitet, als Sie gedacht hätten. Der Online-Stellenmarkt ist zu einer hervorragenden Gelegenheit für die über 50-jährigen Arbeitnehmer geworden. Die neuesten Daten zeigen, dass die Arbeitslosenquote der über 55-Jährigen im Vergleich zur Gesamtbevölkerung viel niedriger ist.